Chronik

Die Landhausstrasse galt schon im 17 Jahrhundert als Umschlagplatz für Wein und andere Güter. Auf Flössen wurde der Wein aus der West-schweiz nach Aarburg transportiert und an der Aarewoog umgeschlagen. Die Güter wurden in den Gewölbekeller gelagert, wo heute die Duroc ihren Sitz hat.

Die zentrale Lage von Aarburg war damals schon massgebend um die jeweiligen Destinationen der Güter rasch zu erreichen. Das Aufkommen der Eisenbahn und der Bau von Flusskraftwerken, Mitte des 19. Jahrhunderts, bedeutete das Ende der Schifffahrt auf der Aare . Die letzte gewerbliche Flossfahrt vom bekannten "Flösser-Sämi", mit bürgerlichem Namen Samuel Hofmann, führte im Jahr 1902 nach Brugg.

Der Aarequai 1908

1943 nahmen zwei Familiengenerationen in den alten Landhäusern den Weinhandel auf. In den Gewölbekeller wurde erstmals Wein abgefüllt und an Weinliebhaber verkauft.

2006 wurde die langjährig bestehende Weinhandlung an die Firma Toca GmbH verkauft, die 2002 gegründet wurde und bis dato ausschliesslich die Gastronomie und den Wiederverkauf mit Wein belieferte. Im selben Jahr der Übernahme wurde die Weinimportfirma auf den heutigen Namen Duroc umbenannt.

Am 08. August 2007 verursachte das Hochwasser einen erheblichen Schaden in den Gewölbekeller der Duroc. In den Büros und im Lager sowie Gewölbekeller stand man bis zu 1,5 Meter im Schlamm und die Toren zur Weinhandlung mussten deshalb vorübergehend geschlossen werden.

In nur 5 Monaten, am 08. Dezember 2007, wurde das Unmögliche mit Hilfe von Mitarbeiter, Freunde und Angehörige möglich gemacht. Die Duroc durfte mit neu renovierten Räumlichkeiten ihre Wiedereröffnung feiern. Wobei der Charme und die Konsistenz der alten Gemäuer trotz der Renovation beibehalten wurden.

Am 06. September 2008 fand das offizielle Einweihungsfest in Anwesenheit von Kunden und Weinproduzenten sowie Freunden und Angehörigen statt. Dieses Fest wurde als Dankeschön für die Loyalität, die Unterstützung und das entgegengebrachte Verständnis organisiert.

Heute betreiben wir unseren Weinhandel mit der Leidenschaft und dem Engagement, die unsere Kunden und Lieferanten von uns erwarten.

News

21.09.2017

Duroc Golf Trophy  mehr...

27.10.2017

Tag der offenen Flaschen  mehr...

28.10.2017

Weinentdeckungsreise ins Tessin  mehr...

02.11.2017

Anfänger Crashkurs  mehr...

10.11.2017

Blinddegustation  mehr...

16.11.2017

Wein & Käse  mehr...

Duroc Weinimport GmbH | Industriestrasse West 7 | 4613 Rickenbach | Tel +41 62 791 49 59 | Fax +41 62 791 30 78 | info@duroc.ch | www.duroc.ch
Design by IMPRESS | Umsetzung apload GmbH